Moin Moin!

Wir hatten in den letzten 12 Monaten viele Entwicklungen in der Welt des Cannabis – speziell in Deutschland. 

Frühe Gerüchte über eine vollständige Legalisierung von Freizeitaktivitäten haben sich zu konkreten Gesprächen und Konsultationen zwischen der deutschen Industrie und politischen Entscheidungsträgern darüber entwickelt, wie und wann Deutschland vollständig legalisieren wird. Ein erstes Eckpunktepapier wurde von der Regierung veröffentlicht. Und weiter geht die Reise!

Auch im Sommer 2023 möchten wir als Community-Plattform alle wichtigen Player im deutschen und internationalen Cannabis Kosmos dazu einladen sich an der Konversation zu beteiligen. 

Nach einem gelungenen Start der HamCan in diesem Jahr ist Hamburgs internationale Cannabis Konferenz & Messe wieder da - auf dem Weg zur zweiten Edition im Sommer 2023. Kommt nach Hamburg und last uns am 28. & 29. Juli über Cannabis reden! Wir freuen uns auf 2 Tagen voller lachender Gesichter, Austausch mit Experten von nah und fern, neuen Produkten, Essen & Trinken & natürlich auch eine ganze Menge Entertainer - alle zu Gast in unserer wunderschönen Heimatstadt.

Möchtet ihr euch beteiligen als Aussteller, Redner, Medienpartner oder in einer anderen Form? Hier geht´s zur Anmeldung.

Dann auf gehts - klickt den Button und tretet in Kontakt mit uns!

Wir freuen uns auf euch im wunderschönen Hamburg an der Elbe und sagen: Tschüß und auf bald!  

Euer

Team HamCan

Der Ticketverkauf beginnt in kürze!

Erhalten Sie Event-Updates und zukünftige Events

Registriere dich für unseren Newsletter

Hanf ist Medizin

Erfahren Sie mehr über die neuesten Entwicklungen im medizinischen Bereich.

Öffnen Sie den Cannabis-Shop

So eröffnen Sie einen lizenzierten Cannabis-Laden in Deutschland

Prävention und Missbrauch

Was können wir zum Schutz von Minderjährigen und Verbrauchern tun & wie schaffen wir einen verantwortungsvollen Rahmen für erwachsene Nutzer.

Nachhaltigkeit

Mit über 50.000 bekannten Produkten aus Hanf ist dies wirklich die Wunderpflanze, die helfen kann, den Planeten zu retten.

Die Zukunft von Cannabis

die Idee hinter HamCan

Willkommen zu Norddeutschlands erster internationaler Cannabis-Konferenz und -Convention im Herzen Hamburgs.

Mit medizinischem Cannabis, das Patienten seit 2017 legal zur Verfügung steht (aber CBD- und Hanfvorschriften sind „allgemein“ – worüber wir gerne diskutieren!), hat Deutschland eine noch junge, aber lebendige neue Cannabis-Industrie entwickelt.

Mit dem kürzlichen Regierungswechsel und einer neu angekündigten Legalisierung von Freizeitaktivitäten ist ein landesweiter Boom für die Branche kein Versprechen, sondern eine Tatsache!

Besuchen Sie uns diesen Sommer auf der Cannabis Convention in Hamburg und treten Sie mit Experten aus den Bereichen medizinisches Cannabis, Branchenberatung & -entwicklung, Marketing & die Macht von Influencern, Patienten-Networking, Rechtsberatung, politische Lobbyarbeit, Anbau & Unterhaltung in Kontakt.

Gute Drinks & Essen und vieles mehr…

Wir freuen uns immer auf Sie

Schließen Sie sich uns an und werden Sie ein Teil der HamCan-Familie

Besuchen Sie uns diesen Sommer auf Hamburgs erster Cannabis Convention und treten Sie in Kontakt mit Experten aus den Bereichen medizinisches Cannabis, Branchenberatung & -entwicklung, Marketing & die Macht von Influencern, Rechtsberatung, politisches Lobbying, Anbau & Unterhaltung. Gute Drinks & Essen und vieles mehr…

Wichtige Sachen

einige Dinge, die Sie wissen sollten

In der Antike war Cannabis eines der am häufigsten benutzten Heilmittel. Es fand gegen eine Vielzahl von Beschwerden Verwendung und Krieg in der Apotheke bis zum Beginn des 20. Jahrhunderts innerhalb für ebenso vielfältige Zwecke erhältlich. Es war über lange Zeit ein Alltagsheilmittel, etwa mit dem Stellenwert von Aspirin vergleichbar, bis zu Beginn des 20. Jahrhunderts ein Krieg gegen den Hanf begann und dieser gänzlich aus der Medizin verschwand.
Mehr lesen…
Es ist Zeit für den Emerald Cup's Harvest Ball 2022, da sich die Tore öffnen, wenn die Ernteballfeier heute, Samstag, 10. Dezember 2022, und morgen, Sonntag, 11. Dezember, in Santa Rosa beginnt. Die Tore öffnen um 12:00 Uhr PT mit VIP-Eintritt um 11:00 Uhr Pazifik Zeit auf dem Sonoma County Fairgrounds. Gründer Tim Blake inspirierte und leitete eine angesehene Gruppe, darunter der Emerald Cup Small Farms Initiative Council unter der Leitung von Genine Coleman (Origins Council), Michael Katz (Mendocino Cannabis Alliance), Chris Anderson (Redwood Family Distribution), Nick Smilglys (Mendocino Cannabis Distribution), Ali Jamalian (Sunset Connect), Larry Michelson (SF Buyers Club) und Donnie Madden (Cannacraft, EC Products, sowie Management dieser Veranstaltung), mit der unschätzbaren Unterstützung von Mercy Wellness, um ein Meet & Emerald Cup Small Farms Buyers Club zu organisieren Greet, um den Zugang zu preisgekröntem und konserviertem handwerklichem und Erbstück-Cannabis von kleinen Farmen im ganzen Bundesstaat zu erweitern und anzubieten. Die intime B2B-Veranstaltung wurde in Zusammenarbeit mit Mercy Wellness' in deren neuen Konsum-Lounge-Bereich in Cotati abgehalten.
Weiterlesen..
Die Eidgenössische Kommission für Fragen zu Sucht und Prävention nichtübertragbarer Krankheiten (EKSN) veröffentlichte am 1. Dezember 2022 eine Mitteilung, laut dem sie sich für eine kontrollierte Freigabe von Cannabis einsetzt. Die Cannabisprohibition in der Schweiz ist demnach gescheitert: Der Schwarzmarkt blüht, die Reinheit der Substanz kann nicht sichergestellt werden und der Konsum von Cannabis in der Bevölkerung ließe sich durch ein Verbot nicht verringern. Deshalb fordert die Kommission eine Komplettlegalisierung (ausschließlich für erwachsene Personen – analog zu Alkohol- und Tabakgesetzen).
Mehr lesen…
Am 25. Oktober 2022 erließ der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) einen Beschluss über die Einleitung eines Stellungnahmeverfahrens zur Änderung der Arzneimittel-Richtlinie, die insbesondere die Verschreibungspraxis im Bereich des Medizinalcannabis grundlegend verändern könnte.
Mehr lesen…
Familie Gifaldi plant setzt beim Hausbau auf einen ungewöhnlichen Stoff. Diese Vorteile bringen das Bauen mit Hanfsteinen. Hamburg. Im Hanfstieg in Lurup wird derzeit ein Haus aus Hanf gebaut – Zufall oder ein Marketing-Witz? Weder noch. Als Familie Gifaldi zusammen mit den Großeltern den Bau eines Mehrgenerationenhauses plante und ein Grundstück im Hanfstieg erworben hatte, regierte die Schwester der Großmutter an, doch auch mit Hanf zu bauen.
Mehr lesen…
Straffrei kiffen in MeckPom? Nicht mit SPD und Linken!
Mehr dazu…
de_DEDeutsch